Public Image Ltd (PiL) melden sich nach 20-jähriger Pause zurück

Quelle: Cargo

„Breaking News aus England: Public Image Ltd (kurz: PiL) kündigen ihre ersten Veröffentlichungen seit 20 Jahren an! Los geht es mit der EP „One Drop“, die am 21. April erscheinen wird, dem offiziellen Record Store Day. Ende Mai folgt dann das eigentliche Comeback-Album „This Is PiL“. Alle Songs der EP werden auch auf dem Album zu finden sein. Album und EP wurden von der Band selbst finanziert und werden über das bandeigene Label PiL Official veröffentlicht. Aufgenommen wurden die Stücke im letzten Jahr in UK in Steve Winwoods Studio in Cotswolds. PiL wurde 1978 gegründet und gilt als eine der innovativsten Bands aus dem New-Wave- und Post-Punk-Umfeld, die es in England trotz aller Experimentierfreude des Öfteren in die Top 20 schafften. Das letzte Studioalbum ist die Scheibe „That What Is Not“ aus dem Jahr 1992. Frontmann der Band ist kein Geringerer als ex-Sex-Pistols-Sänger John Lydon alias Johnny Rotten. “

Kauft ihr bei Amazon?
Dann nutzt diesen Link und unterstützt damit den Dunkelwelle Blog.
http://www.amazon.de/?_encoding=UTF8&tag=dunke-21&linkCode=sb1&camp=2382&creative=8458
oder
http://shop.dunkelwelle.com

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: