WEIHNACHTEN: EISKALT!” – THE CHRISTMAS BALL FESTIVALS 2012

“WEIHNACHTEN: EISKALT!” – THE CHRISTMAS BALL FESTIVALS 2012
MIT EISBRECHER, PROJECT PITCHFORK, THE CRÜXSHADOWS & THE WARS

Vom 25.-27. Dezember laden die Christmas Ball Festivals 2012 zum „Rock Around The Christmas Tree“. Die Weihnachtsfestivals der speziellen Art haben auch im 6. Jahr wieder vier eiskalte Argumente in Petto, um an den Feiertagen in Köln, Hannover und Berlin amtlich auf die Piste zu gehen.

DIE BANDS:

Als Headliner konnten wir in diesem Jahr die Münchner Electro-Rocker EISBRECHER gewinnen. Den Top 3 Chartabräumern um Sänger Alex Wesselsky und Songwriter Noel Pix gelang mit ihrem Opus „Die Hölle muss warten!“ ein wahrer Geniestreich aus krachenden Rockhymnen und packenden Power-Balladen. Nach der ausverkauften „Höllentour“ im Frühjahr, Gastauftritten bei den legendären Scorpions und Headliner-Shows auf den größten Festivalbühnen des Sommers bringen EISBRECHER ihr bisher erfolgreichstes Jahr mit den Christmas Ball Festivals 2012 Jahresabschlussshows zum großen Finale, das man sich keinesfalls entgehen lassen darf!

Tanzbar, hart und elektronisch, scheuen die Hamburger Szene-Pioniere PROJECT PITCHFORK sich wiederum nicht davor ihren vielschichtigen und zeitlosen Sound gekonnt mit philosophischem Tiefgang zu würzen. In über 20 Jahren stellte Mastermind Peter Spilles bereits viele Male unter Beweis, wie sehr es sich lohnt seinen eigenen Weg zu verfolgen und mit immer wieder neuen Ecken und Kanten erfolgreich Maßstäbe zu setzen. Mit unzähligen Szene-Klassikern wie „Conjure“, „Souls“, „God Wrote“, „Existence“ und „Timekiller“ gehören PROJECT PITCHFORK längst zum absoluten Pflichtprogramm für jede Party und es gibt nur einen Ort, an dem sie noch besser sind: zu Weihnachten auf der Live-Bühne!

Als dritte im Bunde begrüßen wir herzlich THE CRÜXSHADOWS aus den USA. Nach einer langen aber ereignisreichen Pause ist die Band um den charismatischen Frontmann Rogue zurück. Bekannt für ihren einzigartigen Mix aus düsteren Rock-, Folk- und Danceelementen präsentieren die Amerikaner 2012 ihr brandneues Album „As The Dark Against My Halo“ und statten Deutschland speziell für die Christmas Ball Festivals 2012 einen Besuch ab.

Komplettiert wird das Wintermärchen von den Berliner New-Wave Spezialisten THE WARS, die als Eröffnungsact die Christmas Ball Festivals 2012 begleiten.

DIE STATIONEN:
Start der diesjährigen Christmas Ball Festivalreihe ist am 25.12.2012 im Kölner Theater am Tanzbrunnen. Am 26.12. steigt die Stimmung im Capitol Hannover, während die Festivaltour am 27.12. in der Berliner C-Halle ihren Abschluss findet. Einlass ist jeweils um 18:00 Uhr, Konzertbeginn um 19:00 Uhr.

TICKETVORVERKAUF:
Tickets für die Christmas Ball Festivals sind im Protain Ticketshop unter http://www.protain-ticket.de erhältlich. Desweiteren sind Festivaltickets an allen bundesweiten CTS/EVENTIM und ADticket Vorverkaufsstellen verfügbar. Der Ticketpreis beträgt 29,00 € zzgl. Vvk-Gebühren.

Weitere Infos zu den Christmas Ball Festivals unter:
www.christmasball-festival.de
www.protain.de

THE CHRISTMAS BALL FESTIVALS 2012 – INFOS KOMPAKT

EISBRECHER (Jahresabschlusskonzerte 2012)

PROJECT PITCHFORK + THE CRÜXSHADOWS + THE WARS

25.12.2012 – Köln / Theater am Tanzbrunnen
26.12.2012 – Hannover / Capitol

27.12.2012 – Berlin / C-Halle
EINLASS: 18:00 Uhr / BEGINN: 19:00 Uhr

TICKETS: Vvk: 29,00 € zzgl. Gebühren / Ak: erhöhter Preis

VORVERKAUF: Online über www.protain-ticket.de, bundesweit bei CTS/EVENTIM & ADticket

INFOS UNTER: www.christmasball-festival.de & www.protain.de

Werde Fan von Dunkelwelle:
http://www.facebook.com/pages/wwwdunkelwellecom/218942725813

https://twitter.com/dunkelwelle

Kauft ihr bei Amazon?
Dann nutzt diesen Link und unterstützt damit den Dunkelwelle Blog.
http://www.amazon.de/?_encoding=UTF8&tag=dunke-21&linkCode=sb1&camp=2382&creative=8458

oder
http://shop.dunkelwelle.com

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: