Neue EP – WELLE: ERDBALL „Ich rette dich“ VÖ: 14.11.2014

JETZT VORBESTELLBAR

Wer hätte das gedacht? Die letzte Sendung „Tanzmusik für Roboter“, welche in die TOP 50 der offiziellen MediaControl-Charts einstieg, klingt noch aus den Lautsprechern, Lieder wie „Der Flipperkönig“ oder „Mimikry“ schallen noch auf den Tanzflächen – und schon strahlt Welle: Erdball das nächste Radioprogramm in den Äther.
Und was für eines!!!

Welle Erdball - Ich Rette Dich!

Mit der Maxi-CD „ICH RETTE DICH!“ vollzieht die Band einen ihrer größten Schritte. Floskeln, wie „Meilenstein“, „Machwerk“ oder „Hitsingle“ wären hier absolut deplatziert. Denn Welle: Erdball haben die längst fällige logische Weiterführung ihres Konzeptes konsequent vollzogen.

Die gesamte EP, die mit acht komplett neuen und unveröffentlichten Liedern wohl eher als vollständiges Album zu bezeichnen wäre, ist in puncto Kreativität und Qualität das beeindruckendste, was bislang das Welle: Erdball-Funkhausstudio verließ.
Hier sind Klänge entstanden, die nie zuvor ein Mensch gehört hat. Hier wurden Melodien erschaffen, die einem die Schauer nur so über den Rücken jagen. Hier wurden Texte geschrieben, die so klar und frei von „Gesülze“ sind, dass einem das Lachen im Halse stecken bleibt. Hier weiß man, wovon man spricht… aber meinen die das wirklich ernst?!

Aber lassen wir auch kurz die Welle: Erdball-Moderatoren zu Wort kommen:

Honey: „Eigentlich war das noch gar nicht gewollt, aber irgendwie hat der Welle: Erdball-Geist wieder voll zugeschlagen. Allein die Melodie von „Der Türspion“ müsste eigentlich unter das Drogengesetz fallen. Ich hoffe der Hörer ist schon reif dafür!“
we-ird-bandphoto03
A.L.F.: „Nach vielem Hin und Her in den letzten Jahren lebt der Sender wieder. „ICH RETTE DICH!“ ist ein nahezu vollständiges Album geworden, auf dessen Resonanz ich dieses Mal eigentlich gar nicht so gespannt bin, denn ich weiß, was hier passiert ist – und es gibt keine Diskussionen!“

Frl. Venus: „Ich habe noch nie vorher solche Klänge, Melodien und Gesänge aus dem Welle: Erdball-Radio gehört… Ganzkörper-Gänsehaut!“

LadyLila: „Honey sprach immer von einem Welle: Erdball-Geist und ich wusste damit nie so recht etwas anzufangen. Jetzt weiß ich es, denn ich habe ihn gesehen! Und ich bin stolz darauf, meinen Teil dazu beigetragen zu haben!“

C=64: „READY.“

Zeitgleich dazu erscheint die auf 999 Exemplare limitierte Picture 12″-Vinyl „Der Sinn das Lebens“, auf der Klassiker wie „Monoton & Minimal“, „Arbeit adelt!“ oder auch „Deine Augen“ enthalten sind. Dieses Album wurde nochmals speziell für die Schallplatte neu gemastert.
Als Bonus liegt eine 3‘‘-Mini-CD bei, auf der – zusätzlich zu Auszügen der neuen EP „ICH RETTE DICH!“ – auch noch exklusives Material enthalten ist.

Genau so muss Welle: Erdball klingen, denn es ist wirklich Zeit, dass uns jemand rettet… Welle: Erdball tut es in jeder Hinsicht!

we-ird-bandphoto01
WELLE: ERDBALL live:

06.11.2014 Konzert DE Frankfurt a.M. Das Bett
07.11.2014 Konzert DE Kaiserslautern Kammgarn
21.11.2014 Konzert DE Hannover Musikzentrum
29.11.2014 Konzert DE Singwitz Kesselhaus
30.11.2014 Konzert DE Berlin C- Club
05.12.2014 Konzert DE Osnabrück Rosenhof
06.12.2014 Konzert DE Würzburg Posthalle
19.12.2014 Konzert DE Krefeld Kulturfabrik
20.12.2014 Festival DE Lahr Universal D.O.G. @ DDT 2014
21.12.2014 Konzert DE Augsburg Spectrum
25.12.2014 Festival DE Chemnitz Stadthalle @ DSF 2014
26.07.2015 Festival DE Köln Amphi Eventpark

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: